Angebote zu "Mono" (16 Treffer)

Kategorien

Shops

Solidagoren Mono 30 Kapseln
14,09 € *
ggf. zzgl. Versand

PZN: 04004621 Solidagoren Mono 30 Kapseln Wirkstoff : Echte Goldrute-Kraut-Trockenextrakt Anwendungsgebiete: Suchen Sie Ihren Arzt auf, wenn zusätzlich Beschwerden wie Fieber oder Blut im Urin auftreten. - Durchspülung der Har nwege, z.B. bei: - Grießbildung in den Harnwegen - Nierensteine - Vorbeugung gegen Nierensteine - Vorbeugu ng gegen Grießbildung in den Harnwegen Zusammensetzung bezogen auf 1 Kapsel Echte Goldrute-Kraut-Trockenextrakt,Maisstärke,Siliciumdioxid, hochdispers es,Magnesiumdistearat,Wasser, gereinigtes,Gelatine,Chinolingelb,Erythrosin,Titandioxid

Anbieter: Volksversand Vers...
Stand: 06.08.2020
Zum Angebot
Solidagoren mono Kapseln, 100 St
34,47 € *
zzgl. 3,50 € Versand

Zur Durchspülungstherapie der Harnwege bei Harnsteinen und Nierengrieß und zur Vorbeugung von Nierensteinen Solidagoren® mono wirkt harntreibend, entzündungshemmend und löst Krämpfe. Mit einer hohen Trinkmenge (Tee oder Wasser) und der Einnahme von Solidagoren® mono wird der Harnwegstrakt gut durchspült. Dadurch wird Nierengrieß ausgeschwemmt und einer Bildung von Nierensteinen vorgebeugt. Hinweise Nierengrieß oder gar Nierensteine bilden sich vorzugsweise bei allgemein zu geringer Flüssigkeitsaufnahme. Das muss generell verbessert werden. Gleichzeitig zur Einnahme von Solidagoren® mono ist auf jeden Fall auf eine große Flüssigkeitszufuhr zu achten, damit der harntreibende Effekt von Solidagoren® mono richtig zur Wirkung kommt. Solidagoren® mono darf nicht eingenommen werden bei bekannter Überempfindlichkeit gegen Goldrute oder einen der sonstigen Bestandteile des Arzneimittels. Keine Durchspülungstherapie bei Wasseransammlungen im Gewebe (Ödemen) infolge eingeschränkter Herz- und Nierentätigkeit! Dosierung Soweit nicht anders verordnet, nehmen Erwachsene und Kinder ab 12 Jahren 3mal täglich 1 Hartkapsel ein.

Anbieter: Apo-rot
Stand: 06.08.2020
Zum Angebot
Solidagoren mono Kapseln, 60 St
22,48 € *
zzgl. 3,50 € Versand

Zur Durchspülungstherapie der Harnwege bei Harnsteinen und Nierengrieß und zur Vorbeugung von Nierensteinen Solidagoren® mono wirkt harntreibend, entzündungshemmend und löst Krämpfe. Mit einer hohen Trinkmenge (Tee oder Wasser) und der Einnahme von Solidagoren® mono wird der Harnwegstrakt gut durchspült. Dadurch wird Nierengrieß ausgeschwemmt und einer Bildung von Nierensteinen vorgebeugt. Hinweise Nierengrieß oder gar Nierensteine bilden sich vorzugsweise bei allgemein zu geringer Flüssigkeitsaufnahme. Das muss generell verbessert werden. Gleichzeitig zur Einnahme von Solidagoren® mono ist auf jeden Fall auf eine große Flüssigkeitszufuhr zu achten, damit der harntreibende Effekt von Solidagoren® mono richtig zur Wirkung kommt. Solidagoren® mono darf nicht eingenommen werden bei bekannter Überempfindlichkeit gegen Goldrute oder einen der sonstigen Bestandteile des Arzneimittels. Keine Durchspülungstherapie bei Wasseransammlungen im Gewebe (Ödemen) infolge eingeschränkter Herz- und Nierentätigkeit! Dosierung Soweit nicht anders verordnet, nehmen Erwachsene und Kinder ab 12 Jahren 3mal täglich 1 Hartkapsel ein.

Anbieter: Apo-rot
Stand: 06.08.2020
Zum Angebot
Solidagoren mono Kapseln, 30 St
12,43 € *
zzgl. 3,50 € Versand

Zur Durchspülungstherapie der Harnwege bei Harnsteinen und Nierengrieß und zur Vorbeugung von Nierensteinen Solidagoren® mono wirkt harntreibend, entzündungshemmend und löst Krämpfe. Mit einer hohen Trinkmenge (Tee oder Wasser) und der Einnahme von Solidagoren® mono wird der Harnwegstrakt gut durchspült. Dadurch wird Nierengrieß ausgeschwemmt und einer Bildung von Nierensteinen vorgebeugt. Hinweise Nierengrieß oder gar Nierensteine bilden sich vorzugsweise bei allgemein zu geringer Flüssigkeitsaufnahme. Das muss generell verbessert werden. Gleichzeitig zur Einnahme von Solidagoren® mono ist auf jeden Fall auf eine große Flüssigkeitszufuhr zu achten, damit der harntreibende Effekt von Solidagoren® mono richtig zur Wirkung kommt. Solidagoren® mono darf nicht eingenommen werden bei bekannter Überempfindlichkeit gegen Goldrute oder einen der sonstigen Bestandteile des Arzneimittels. Keine Durchspülungstherapie bei Wasseransammlungen im Gewebe (Ödemen) infolge eingeschränkter Herz- und Nierentätigkeit! Dosierung Soweit nicht anders verordnet, nehmen Erwachsene und Kinder ab 12 Jahren 3mal täglich 1 Hartkapsel ein.

Anbieter: Apo-rot
Stand: 06.08.2020
Zum Angebot
Solidagoren® mono Kapseln
31,88 € *
ggf. zzgl. Versand

Informationen zu Solidagoren® mono Anwendungsgebiet(e): Zur Durchspülungstherapie der Harnwege bei Harnsteinen und Nierengrieß und zurVorbeugung von Nierensteinen Wirkung/Produktbeschreibung: Solidagoren® mono wirkt harntreibend, entzündungshemmend und löst Krämpfe. Mit einer hohen Trinkmenge (Tee oder Wasser) und der Einnahme von Solidagoren® mono wird der Harnwegstrakt gut durchspült. Dadurch wird Nierengrieß ausgeschwemmt und einer Bildung von Nierensteinen vorgebeugt. Inhalt/Zusammensetzung: 360 mg Trockenextrakt aus Echtem Goldrutenkraut (5-7:1), Auszugsmittel: Ethanol 60 Vol.-%. Beratungstipps: Nierengrieß oder gar Nierensteine bilden sich vorzugsweise bei allgemein zu geringer Flüssigkeitsaufnahme. Das muss generell verbessert werden. Gleichzeitig zur Einnahme von Solidagoren® mono ist auf jeden Fall auf eine große Flüssigkeitszufuhr zu achten, damit der harntreibende Effekt von Solidagoren® mono richtig zur Wirkung kommt. Solidagoren® mono darf nicht eingenommen werden bei bekannter Überempfindlichkeit gegen Goldrute oder einen der sonstigen Bestandteile des Arzneimittels. Keine Durchspülungstherapie bei Wasseransammlungen im Gewebe (Ödemen) infolge eingeschränkter Herz- und Nierentätigkeit! Dosierung: Soweit nicht anders verordnet, nehmen Erwachsene und Kinder ab 12 Jahren 3mal täglich 1 Hartkapsel ein. Haltbarkeit: 3 Jahre. Nicht über 25°C aufbewahren. Weitere Darreichungsformen/Packungsgrößen: (jeweils mit PZN/Artikelnummer) 30 Hartkapseln PZN 04004621 60 Hartkapseln PZN 04004638 100 Hartkapseln PZN 04004644

Anbieter: Shop-Apotheke
Stand: 06.08.2020
Zum Angebot
Solidagoren Mono Kapseln
14,91 € *
zzgl. 3,95 € Versand

Solidagoren® mono wirkt harntreibend, entzündungshemmend und löst Krämpfe. Mit einer hohen Trinkmenge (Tee  oder  Wasser) und der Einnahme von Solidagoren® mono wird der Harnwegstrakt gut durchspült. Dadurch wird Nierengrieß ausgeschwemmt und einer Bildung von Nierensteinen vorgebeugt.Nierengrieß oder gar Nierensteine bilden sich vorzugsweise bei allgemein zu geringer Flüssigkeitsaufnahme. Das muss generell verbessert werden. Gleichzeitig zur Einnahme von Solidagoren® mono ist auf jeden Fall auf eine große Flüssigkeitszufuhr zu achten, damit der harntreibende Effekt von Solidagoren® mono richtig zur Wirkung kommt. Dosierung und Anwendungshinweise:Soweit nicht anders verordnet, nehmen Erwachsene und Kinder ab 12 Jahren 3mal täglich 1 Hartkapsel ein. Zusammensetzung:360 mg Trockenextrakt aus Echtem Goldrutenkraut (5-7:1),  Auszugsmittel: Ethanol 60 Vol.-% Hinweise:Solidagoren® mono darf nicht eingenommen werden bei bekannter Überempfindlichkeit gegen Goldrute oder einen der sonstigen Bestandteile des Arzneimittels.Keine Durchspülungstherapie bei Wasseransammlungen im Gewebe (Ödemen) infolge eingeschränkter Herz- und Nierentätigkeit!

Anbieter: Eurapon
Stand: 06.08.2020
Zum Angebot
Solidagoren Mono Kapseln
28,59 € *
zzgl. 3,95 € Versand

Solidagoren® mono wirkt harntreibend, entzündungshemmend und löst Krämpfe. Mit einer hohen Trinkmenge (Tee  oder  Wasser) und der Einnahme von Solidagoren® mono wird der Harnwegstrakt gut durchspült. Dadurch wird Nierengrieß ausgeschwemmt und einer Bildung von Nierensteinen vorgebeugt. Nierengrieß oder gar Nierensteine bilden sich vorzugsweise bei allgemein zu geringer Flüssigkeitsaufnahme. Das muss generell verbessert werden. Gleichzeitig zur Einnahme von Solidagoren® mono ist auf jeden Fall auf eine große Flüssigkeitszufuhr zu achten, damit der harntreibende Effekt von Solidagoren® mono richtig zur Wirkung kommt. Dosierung und Anwendungshinweise:Soweit nicht anders verordnet, nehmen Erwachsene und Kinder ab 12 Jahren 3mal täglich 1 Hartkapsel ein. Zusammensetzung:360 mg Trockenextrakt aus Echtem Goldrutenkraut (5-7:1),  Auszugsmittel: Ethanol 60 Vol.-% Hinweis:Solidagoren® mono darf nicht eingenommen werden bei bekannter Überempfindlichkeit gegen Goldrute oder einen der sonstigen Bestandteile des Arzneimittels.Keine Durchspülungstherapie bei Wasseransammlungen im Gewebe (Ödemen) infolge eingeschränkter Herz- und Nierentätigkeit!

Anbieter: Eurapon
Stand: 06.08.2020
Zum Angebot
Solidagoren Mono Kapseln
19,89 € *
zzgl. 3,95 € Versand

Solidagoren® mono wirkt harntreibend, entzündungshemmend und löst Krämpfe. Mit einer hohen Trinkmenge (Tee  oder  Wasser) und der Einnahme von Solidagoren® mono wird der Harnwegstrakt gut durchspült. Dadurch wird Nierengrieß ausgeschwemmt und einer Bildung von Nierensteinen vorgebeugt. Nierengrieß oder gar Nierensteine bilden sich vorzugsweise bei allgemein zu geringer Flüssigkeitsaufnahme. Das muss generell verbessert werden. Gleichzeitig zur Einnahme von Solidagoren® mono ist auf jeden Fall auf eine große Flüssigkeitszufuhr zu achten, damit der harntreibende Effekt von Solidagoren® mono richtig zur Wirkung kommt. Dosierung und Anwendungshinweise:Soweit nicht anders verordnet, nehmen Erwachsene und Kinder ab 12 Jahren 3mal täglich 1 Hartkapsel ein. Zusammensetzung:360 mg Trockenextrakt aus Echtem Goldrutenkraut (5-7:1),  Auszugsmittel: Ethanol 60 Vol.-% Hinweise:Solidagoren® mono darf nicht eingenommen werden bei bekannter Überempfindlichkeit gegen Goldrute oder einen der  sonstigen Bestandteile des Arzneimittels.Keine Durchspülungstherapie bei Wasseransammlungen im Gewebe (Ödemen) infolge eingeschränkter Herz- und Nierentätigkeit.

Anbieter: Eurapon
Stand: 06.08.2020
Zum Angebot
Calcimagon® Extra D3 500 mg/ 800 I.e. Kautabletten
13,09 € *
ggf. zzgl. Versand

Calcimagon® Extra D3 Kautabletten Wirkstoffe: Calciumcarbonat und Colecalciferol Zusammensetzung: 1 Kautablette enthält: 250 mg Calciumcarbonat (entsprechend 500 mg Calcium), 8 mg Colecalciferol -Trockenkonzentrat (entsprechend 20 μg Colecalciferol = 800 I.e. Vitamin D3); Sonstige Bestandteile: Sorbitol (Ph.Eur., E420), Povidon, Isomalt (E953), Zitronen-Aroma, Magnesiumstearat, Aspartam (E951), Mono-und Diglyceride von Fettsäuren, All-rac-alpha-Tocopherol (Ph.Eur.), Sucrose, modifizierte Maisstärke, mittelkettige Triglyceride, wasserfreies kolloidales Siliciumoxid, Natriumascorbat. Anwendungsgebiete: Vorbeugung und Behandlung von Vitamin D-und Calcium-Mangelzuständen bei älteren Menschen.Als Vitamin D-und Calciumsupplement zur Unterstützung einer spezifischen Osteoporosetherapie bei Patienten, bei denen das Risiko eines Vitamin-D-und Calcium- Mangels besteht. Gegenanzeigen: Krankheitszustände, die Hypercalcämie oder Hypercalcurie zur Folge haben; schwere Niereninsuffizienz, Nierensteine, Hypervitaminose D. Überempfindlichkeit gegen die Wirkstoffe oder einen der sonstigen Bestandteile,Kinder und Jugendliche Nebenwirkungen: Gelegentlich: Hypercalcämie, Hypercalcurie; Selten: Verstopfung, Blähungen, Übelkeit, Abdominalschmerzen, Diarrhoe; Sehr selten: Dyspepsie; Milch-Alkali-Syndrom, üblicherweise nur bei Überdosierung; Pruritus, Hautausschlag, Urtikaria; Nicht bekannt: Überempfindlichkeitsreaktionen wie Angioödem oder Kehlkopfödem. Besondere Patientengruppen: Patienten mit Niereninsuffizienz: Potentielles Risiko für Hyperphosphatämie, Nephrolithiasisund Nephrocalcinose Warnhinweis: Enthält Aspartam, Sorbitol, Isomalt und Sucrose. Packungsbeilage beachten.

Anbieter: Shop-Apotheke
Stand: 06.08.2020
Zum Angebot